Sanddorn, Hippophae rhamnoides, 50-80 cm groß im 1L Container

1,99 EUR

inkl. 10,7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung bis ... 25.10.2017-26.10.2017

Art.Nr.: c_hippophae_rhamnoides

  • Pflanzenbeschreibung
  • Steckbrief
  • Kunden-Tipp
  • Kundenbewertungen

Details

Sanddorn, Hippophae rhamnoides, 50-80 cm groß im 1L Container

Lieferqualität
Kräftige Sanddorn-Pflanze, im 1L Topf (C1, Topfballen), ca. 50 bis 80 cm groß, zufällige Mischung von männlichen und weiblichen Pflanzen.
Qualitätspflanzen mit Anwachsgarantie im gut durchwurzelten Topf aus eigener Anzucht unseres BdB-Baumschulbetriebs.
Kurzbeschreibung
Einheimischer Sanddorn im 1L Container
Einsatzbereiche
   
  • als Pioniergehölz für die Befestigung von Dünen
  • in Gruppenpflanzungen
  • für freie Landschaft und an Autobahnen
  • für Ausgleichsmassnahmen, Renaturierung, Wildpflanzung
  • als Bestandteil bunt gemischter naturnaher Hecken
  • Namen
    Sanddorn, lat. Hippophae rhamnoides
    Wuchs / Verwendung
    Der sommergrüne Sanddorn besitzt eine strauchförmige, gut verzweigte Wuchsform und erreicht Wuchshöhen von einem bis zu vier bis sechs Metern. Dieser salz- und windverträgliche, robuste und dornige Strauch mit grauer Rinde ist für das Stadtklima bestens geeignet.
    Durch sein tiefes und weitstreichendes Wurzelsystem eignet er sich sehr gut zur Bodenbefestigung.
    Der Fruchtsaft der dekorativen orange-farbenen Beeren weist einen sehr hohen Vitamin-C-Gehalt auf und ist beliebter Bestandteil von Mixgetränken. Auch für die Herstellung von Obstweinen, Likören, Marmeladen und Aufgussgetränken können die Sanddornbeeren verwendet werden. Das Sanddornfruchtfleisch enthält zwischen drei und fünf Prozent Öl.
    Die Zweige mit den wunderschönen Früchten sind eine beliebte Dekoration für die Vase.
    Im Garten können Sanddornsträucher undurchdringliche Hecken bilden, die vielen Vögeln Unterschlupf bieten.

    Kaufen Sie Sanddorn in Kombination mit unseren vielen anderen Wildgehölzpflanzen für Ausgleichsmassnahmen, Renaturierung oder zur Gestaltung einer Wildgehölzhecke.
    Bem Kauf erhalten Sie eine zufällige Mischung männlicher und weiblicher Pflanzen.
    Vorzüge
    einheimische, sehr robuste Pflanze ✔
    gute Eigenschaften zur Bodenbefestigung ✔
    stadtklimafest, salzverträglich ✔
    liefert dekorative Zweige ✔
    Pflanzenbeschreibung, Blätter, Früchte
    Das Blattwerk ist schmal-lanzettlich, 5-7cm lang, beiderseits silbergrau. Die Blühzeit ist von März bis April mit grün-brauner Blütenfarbe.
    Die zahlreichen 6-8mm langen, orange-rot farbenen Früchte sind eirund mit später Reife im Herbst.
    Sanddorn ist zweihäusig mit männlichen und weiblichen Pflanzen. Der Zuwachs beträgt ca 25 bis 45 cm pro Jahr.
    Standort und Bodenansprüche
    Hippophae rhamnoides liebt sonnige Standorte und einen kalkhaltigen, gerne auch mageren Boden.
    Verträgt keinen Rindenmulch.
    Unser kostenloser Service: beauftragen Sie hier den fachgerechten Rückschnitt vor dem Versand.

    Pflanzzeitpunkt
    Sanddorn aus eigener Anzucht ist als perfekt durchwurzelte Topfpflanze bzw. Containerpflanze ganzjährig, also auch im Spätfrühling und Sommer pflanzbar.
    Angebot einholen
    Sie möchten ein unverbindliches Angebot? Rufen Sie gerne an unter 04120/1414 oder senden Sie eine mail mail[at]baumschuledirekt.de.
    Unser Preis
    1,99 EUR Euro inkl. 10,7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

    Steckbrief

    Steckbrief/Kurzbeschreibung:
    Sanddorn, Hippophae rhamnoides, 50-80 cm groß im 1L Container

    Containergrösse
    C1 , 1 Liter
    50 bis 80 cm
    Pflanzentypus
    Wildgehoelz, laubabwerfend
    Verwendung
      
  • als Pioniergehölz für die Befestigung von Dünen
  • in Gruppenpflanzungen
  • für freie Landschaft und an Autobahnen
  • für Ausgleichsmassnahmen, Renaturierung, Wildpflanzung
  • als Bestandteil bunt gemischter naturnaher Hecken
  • Optimaler Standort und Lage
      
  • Sonne
  • Halbschatten
  • Wachstum pro Jahr
    ca. 25 cm bis ca. 45 cm
    maximale Grösse (ausgewachsen)
    4 bis 6 m
    Winterhärte
    sehr gut
    Einheimische Pflanze
    Sanddorn wächst in weiten Teilen Mitteleuropas
    Vorzüge
    einheimische, sehr robuste Pflanze ✔
    gute Eigenschaften zur Bodenbefestigung ✔
    stadtklimafest, salzverträglich ✔
    liefert dekorative Zweige ✔
    Blütezeit
    von März bis April

    Kunden-Tipp

    Kunden, die diese Pflanze kauften, haben auch folgende Pflanzen bestellt:

    Kriechmispel (Cotoneaster dammeri 'Coral beauty')

    Kriechmispel (Cotoneaster dammeri 'Coral b...

    Immergrüner winterharter Bodendecker mit korallenroten Früchten

    0,99 EUR

    Details
    Rose 'Sea foam' (Bodendeckerrose)

    Rose 'Sea foam' (Bodendeckerrose)

    Weißblühende, flach wachsende Rose; Blütezeit: Juni bis Frostbeginn

    2,99 EUR

    Details
    Rose 'The fairy'

    Rose 'The fairy'

    Flache, rosa farbene Rose. Blütezeit: Juni bis Frostbeginn

    2,99 EUR

    Details
    Sorbus Torminalis (Elsbeere), 50-80cm, im Container

    Sorbus Torminalis (Elsbeere), 50-80cm, im ...

    Sorbus torminalis (Elsbeere), 50-80 cm, im Topf gezogen

    3,99 EUR

    Details
    Efeu Hedera helix Hibernica (Irischer Efeu / Großblättriger Efeu) im P9 Topf

    Efeu Hedera helix Hibernica (Irischer Efeu...

    Efeu Hedera helix Hibernica (Irischer Efeu / Großblättriger Efeu) im P9 Topf

    0,99 EUR

    Details
    Waldrebe Clematis Vitalba, im P1 Topf

    Waldrebe Clematis Vitalba, im P1 Topf

    Waldrebe Clematis Vitalba, sommergrüne heimische Rankpflanze im 1L Topf (P1), Trieblänge 50-100 cm

    3,99 EUR

    Details

    Bewertung

    Kundenrezensionen:

    Bewertung schreiben
    Artikel 16 von 22 in dieser Kategorie
    Preise inklusive Mwst. und zzgl. Versandkosten